News - Termine - Aktuelles

 

Ergebnisse

 

Jugendarbeit im Raum Bamberg wird forciert

Bereits Ende Januar 2020 waren sich Nina Förner, Jimmy Hummel und Petra Eichelsdörfer vom SC Kemmern einig, dass die Jugendarbeit im Raum Bamberg wieder einen kräftigen Schub braucht, um mit gut ausgebildeten Spielerinnen den Großteil der Leistungsmannschaften, vor allem auch der Regionalliga- und Bundesligamannschaft im Raum Bamberg stellen zu können. Bei etlichen Besprechungen mit Kerstin Högen und zuletzt auch Ingmar Kühhorn (beide DJK Bamberg) war man sich im Klaren, dass die Basis hierfür nur über eine konstruktive, „vereinsbergreifende“ und gesunde Kommunikation vor und während der gesamten Spielzeit laufen kann.


Erste Früchte trägt die Zusammenarbeit bei der Jugendbundesliga weiblich (WNBL), die sowohl vom SC Kemmern als auch der DJK Bamberg GEMEINSAM getragen wird. Die Verantwortlichen beider Vereine sind bereits dabei, das organisatorische Feld zu bestellen, der Trainingsbetrieb selbst, läuft schon seit Mitte Juni.

Wie jedes Jahr, so auch in der Saison 20/21, stellen die Spielerinnen aus Kemmern und Bamberg die Mannschaft, die in Zukunft wieder unter dem Namen „FrankenBaskets“ laufen wird.

Als Trainer/-in übernehmen die „Kemmerner Eigengewächse“ Sam Gloser und Floh Eichelsdörfer die Jugendleistungsmannschaft. Mehr dazu erfahren Sie unter Vorberichte auf die Saison.

 

Folge uns auf

Instagram

Wir sind als Verein jetzt auch auf Instagram vertreten. Schaut doch einfach vorbei und folgt uns.

Coronavirus Sportvereine

Der Bayerische Landessportverband hat seine Handlungsempfehlungen am
30. Juli aktualisiert. Lesen Sie hier mehr darüber.

Folge uns auf Facebook

Schon lange sind wir bei Facebook vertreten. Einfach verlinken und auf dem Laufenden bleiben.

JUHUUU !!!!


ALLE MANNSCHAFTEN BEFINDEN SICH WIEDER IM TRAININGSBETRIEB

Meldet euch, wenn ihr Interesse habt. Unseren Trainingsplan findet ihr hier.

 

Impressum, Datenschutzerklärung, Kontakt

©2019 by sckemmern-basketball.